Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Thema: Neuling mit Fragen zur LoN

  1. #41
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    6.126

    Standard

    Zitat Zitat von SevenXes Beitrag anzeigen
    Wenn ich micht täusche fehlt dir noch eine Battleline-Einheit, mit den zwei Blöcken an Skeletten hast du nur zwei. Du brauchst aber drei. Die Morghast Archai sind nur mit Nagash als General eine Battleline.
    Es ist eine 1000 Punkte Liste und da braucht man nur 2 Battleline Einheiten. Nur wenn man im Rahmen 2000 Punkte spielt sind 3 nötig.

    Zitat Zitat von SevenXes Beitrag anzeigen
    Idealerweise verpasst du dem Wight-King auch noch sein Ross, damit er mit den Rittern angreifen kann.
    Eine Sache die man für die Zukunft halt bedenken sollte. Es gibt aktuell kein Modell auf Ross und es ist bei ein paar Battletomes bereits passiert das solche Upgrades nach dem Battletome Update weggefallen sind. Es ist also nicht gesagt, dass die Option nach einem neuen Battletome Release (der zur Zeit nicht bekannt ist) nicht auch wegfallen könnte.

  2. #42
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    05.10.2019
    Beiträge
    19

    Standard

    Zitat Zitat von emmachine Beitrag anzeigen
    Es ist eine 1000 Punkte Liste und da braucht man nur 2 Battleline Einheiten. Nur wenn man im Rahmen 2000 Punkte spielt sind 3 nötig.


    Eine Sache die man für die Zukunft halt bedenken sollte. Es gibt aktuell kein Modell auf Ross und es ist bei ein paar Battletomes bereits passiert das solche Upgrades nach dem Battletome Update weggefallen sind. Es ist also nicht gesagt, dass die Option nach einem neuen Battletome Release (der zur Zeit nicht bekannt ist) nicht auch wegfallen könnte.
    Wieder was gelernt, danke sehr.

  3. #43
    Blisterschnorrer
    Avatar von Whiplash241
    Registriert seit
    01.09.2014
    Beiträge
    460

    Standard

    Bei den Skeletten scheiden sich offenbar die Geister.

    Meine Erfahrung ist, das die großen Blöcke ziemlich gut sind.
    Du sparst dir deine Commandpoints (idealerweise kaufst du dir nen zusätzlichen) und sorgst damit dafür das die Skelette nicht fliehen (zerfallen?!?) und kannst 40 Mann ad hoc zurück holen.

    Gerade bei einem Spiel wo es um Siegpunkte (aka Missionsziele) geht bist du meiner Erfahrung nach mit großen Skeletteinheiten gut aufgestellt.

    Meine Erfahrung zu den Black Knights hingegen ist eher negativ.
    Diese spiele ich zwar auch gern, sie sind jedoch bei weitem nicht so effektiv.
    In meinen Augen taugen die um deinen Gegner "zu beschäftigen" (sprich dir Zeit zu kaufen) oder gegen Ende des Spiels mal noch ein Missionsziel zu kassieren.
    Flesh Eater Courts - 3.000 Punkte
    Legions of Nagash - 2.000 Punkte
    Ogor Mawtribes - 3.000 Punkte

  4. #44
    Sigmars Bibliothekar Tabletop-Fanatiker
    Avatar von emmachine
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    6.126

    Standard

    Zitat Zitat von SevenXes Beitrag anzeigen
    Wieder was gelernt, danke sehr.
    Ist halt Teil der Matched Play Regeln und seit dem ersten Generals Handbook vorhanden, steht aber auch im Corebook 2.0 und dem Gaming Book.
    Sind eigentlich essentielle Regeln wenn man Matched Play spielt

  5. #45
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Nun wir wollen die ersten Spiele erstmal ohne direkte Ziele spielen, sondern nur den Fokus auf Bewegen, Magie, Kampf legen. Nichts desto trotz möchte man ja auch eine gewisse Herausforderung sein.
    Nachdem was ich alles gelesen habe denke ich auch das sich an Skeletten und Black Knights die "Geister" scheiden. Hier kommt es wirklich auf die eigene Taktik an.

    Meine Idee war tatsächlich mit den Skelett Blöcken eher defensiver zu agieren und versuchen ihn zu aggressivem Vorrücken zu zwingen. Diese beiden Blöcke (30 mit Schwerter an vorderer Front und 40 mit Speeren etwas daneben/dahinter) sollen den Vormarsch stoppen. Durch die Buffs vom Wight King und Necromancer sollten die Skelette auch entsprechend Schaden austeilen können.
    Die Morghast waren eher dafür gedacht die feindlichen Helden (avatar of Khaine bzw. Cauldron of Blood) aufs Korn zu nehmen.

    Schwierig sehe ich tatsächlich die Fernkampfphase je nachdem wie viele Fernkämpfer aufgestellt werden. Vielleicht sollte ich tatsächlich die 30 skelette rausnehmen und dafür Hunde und Hexwraith reinnehmen. Die gefallen mir von den Werten besser als die Black Knights. Die Hexwraith können ja auch im Grand Host gespielt werden oder?

  6. #46
    Aushilfspinsler

    Registriert seit
    05.10.2019
    Beiträge
    19

    Standard

    Kannst du als LoN spielen, klar. Aber bedenke, dass die Hexwraith keine Battleline bei Nagash sind. Wenn du also den 30er Block rausnimmst fehlt dir definitiv noch eine Battleline.

    Und zu den Skeletten man sollte eigentlich immer die Skelette mit den Speeren nehmen, durch die 2" Reichweite der Waffen erhöht sich der Schadensoutput enorm und macht den 5+ hit mehr als wett. Bedenke auch, dass Vanhels Totentanz nur in deiner Nahkampfphase wirkt und nicht bis zu deiner nächsten Heldenphase.
    Die Morghast als Heldenkiller sind - so meine ich - mit Lanze auch besser als mit den Schwertern. Insbesondere da sie durch Grand Host of Nagash nochmals +1 auf Attacken erhalten.

    Zum Schluss noch ein Hinweis zu den Hunden, die sind flink vergleichsweise wiederstandsfähig (durch Wiederbelebung und Regeneration) aber keine sehr starke Kampfeinheit.


    ... Berichte auf jeden Fall wie das Spiel lief und was du gelernt hast.

  7. #47
    Blisterschnorrer
    Avatar von Whiplash241
    Registriert seit
    01.09.2014
    Beiträge
    460

    Standard

    Wie genau spielst du defensiv ohne Missionsziele?
    Flesh Eater Courts - 3.000 Punkte
    Legions of Nagash - 2.000 Punkte
    Ogor Mawtribes - 3.000 Punkte

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 3 4 5

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •