Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: By Fire and Sword

  1. #11
    Testspieler

    Registriert seit
    17.09.2017
    Beiträge
    147

    Standard

    Bei meinem Dealer in Bad Camberg erhälst du das Volle Sortiment zu By Fire and Sword.

  2. #12
    Aushilfspinsler
    Avatar von Bodok
    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    46

    Standard

    Einigermaßen alt die Frage :-)
    Aber, ja, an einigen Stellen in der Republick wird By Fire and Sword noch oder wieder gespielt.

    Grundsätzlich gehört es aber auch nicht zu den zugänglichsten Tabletops. Der Lernaufwand ist schon recht hoch ;-) und der Focus auf Osteuropa im 17Jh. ist ja schon eine spezielle Nische.

    Aber das wesentliche Merkmale für mich sind die Möglichkeit mit unterschiedlichen Truppengrößen verschiedene Szenarien spielen zu können. Bei denen dann das Ergebnis auch erst feststeht, wenn man die Siegpunkte vollständig abgerechnet hat. Das Ergebnis kann dann manchmal erstaunen, wenn einer nur noch wenig auf den Tisch stehen hat, aber die Szenariopunkte bekommt und damit gewinnt. Es geht also meist nicht nur darum möglichst viele Gegner zu vernichten, sondern der Erhalt der eigenen Truppenstärke und die Szenarioziele sind wichtiger.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •